Bild
0

Noch einmal Tarifa – aber mit Sonne

Bis zum 15. Dezember waren wir auf dem Camping „Rio Jara“ in Tarifa am südlichsten Zipfel Spaniens – und hatten nach der stürmischen Begrüßung am ersten Tag fast nur noch Sonne. Hier zeige ich euch ein paar Impressionen vom Strand von Tarifa, von der Umgebung und dem campingeigenen Café, auf deren kleiner Terrasse es sich sehr gemütlich sitzen lässt.

Südspanien ist auf jeden Fall eine Reise wert …! Und Surfer finden hier ihr Paradies.

Bildergalerie Tarifa, Südspanien

 

korrektopia.de – Für Texte aller Art

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.